Dürres Maar

Tauchen Sie ein in die therapeutische Landschaft der Vulkaneifel und schauen Sie der Eifel in die „ blauen Augen“ – so wie man die Eifelmaare auch gerne nennt. So unterschiedlich die Erscheinungsformen der Eifelmaare auch sind, so erzählt jedes Maar seine eigene Erdgeschichte aus längst vergangenen „heißen“ Zeiten.


  • Typ:
    Geführte Wanderung

  • Dauer:
    Wanderung 12km ca. 3,5 Stunden

    Info/Anmeldung erforderlich

  • Einzelpreise:
    6,00 € pro Person, 10,00 Paar, Kinder bis 10 Jahre frei


Etwas ganz Besonderes ist das Holzmaar: Es gilt als wichtiges Klimaarchiv und kann uns als solches einiges über unsere Erd-Klimageschichte erzählen. Informationen zur alten Holzmühle, und den „Eckfelder Kelten“ runden die Wanderung ab.

Dieses Angebot findet nur auf Anfrage statt.

Treffpunkt

Mitfahrparkplatz A1, Abfahrt Manderscheid

Ansprechpartner:

Reimund Schmitz

 

Tel: 06572/1361

Mobil: 0170/2843412

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seitennavigation

Wir verwenden nur technisch notwendige Session-Cookies. Wir speichern keine persönlichen Daten.