Bad Bertrich

Idyllisch, spektakulär und geheimnisvoll – Charaktermerkmale für den Heimatspur-Wanderweg „Ritter, Räuber, Römer“.


  • Typ:
    geführte Wanderung

  • Dauer:
    ca. 3,5 Stunden

    Info/Anmeldung erforderlich

    Mindestteilnehmerzahl: 5 Erw., maximal 20 Personen

  • Einzelpreise:
    Erw. 8,00 €; Kinder (9 bis 14 Jahre) 5,00 €; Gruppe (10 bis 15 Personen) 75,00 €

    Die geführte Rundtour startet in Bad Bertrich und verlässt nach wenigen Schritten den Kurort durch die erdgeschichtlich hochinteressante Käsegrotte. Lassen Sie sich begeistern von einer eindrucksvoll und tief eingegrabenen Natur- und Vulkanlandschaft, die der Üßbach im Lauf der Jahrtausende an seinem Unterlauf geformt hat. Auf verschlungenen Pfaden erfahren Sie Geschichten aus Antike, Mittelalter und Neuzeit. Erhalten Sie Hinweise auf weitere lohnenswerte Einblicke am Bachlauf, der sich insgesamt über knapp 49 km erstreckt!
    Nehmen Sie sich eine Auszeit und werden Sie eins mit einer Teilstrecke der für Fahrzeuge unzugänglichen Natur des Üßbachtals, zehren Sie lange von diesem intensiven Trip!


    Schwindelfreiheit ist erforderlich, ebenso wie eine ordentliche Kondition (ca. 7 km Weg, 66 Höhenmeter).


    Termine

    • Datum: Uhr Norbert Müller
    • Datum: Uhr Norbert Müller

    Treffpunkt

    56864 Bad Bertrich, Tourist-Info, Kurfürstenstraße 32

    Ansprechpartner

    Norbert Müller
    Tel.: 06596 893
    Mobil: 0151 70133060
    Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Seitennavigation

    Wir verwenden nur technisch notwendige Session-Cookies. Wir speichern keine persönlichen Daten.