Beatrice Rieder

Es gibt kein Unkraut – genieße auch die kleinen Dinge im Leben

Vor gut 30 Jahren konnte ich noch nicht ahnen, wie sehr mich diese raue Landschaft einmal in ihren Bann ziehen würde. Damals bin ich mit meiner Familie in die Heimat meines Mannes gezogen, inzwischen genieße, erwandere, erkunde und begeistere ich mich immer wieder aufs Neue für die Vulkaneifel. Deshalb habe ich im vergangenen Jahr die Ausbildung zum ZNL gemacht. Ich möchte mit Ihnen die Geheimnisse der Heilpflanzen vor der Haustür lüften und die „Apotheke der Natur“ erkunden, denn man sieht bekanntlich immer nur das was man kennt. Die formenreiche Eifellandschaft mit ihren vielfältigen Ausprägungen – aus Feuer und Wasser entstandene Vulkane, mächtige Kalkriffe aus einem subtropischen Meer und tief eingeschnittene Täler, sanft geschwungene Wiesen und nebelumwobene Moore, lichte Wacholderheiden und dichte Wälder – bietet genug Möglichkeiten für Exkursionen durch die Botanik. Damit Sie kennen lernen, was Sie sehen.

Meine Qualifikationen

  • Zertifizierte Natur- und Geoparkführerin Vulkaneifel
  • Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin (BANU)
  • Apothekerin

Mein Angebot

  • Gästeführung mit Schwerpunkt Arznei – und Heilpflanzenkunde, botanische Exkursion im Naturschutzgebiet Kirchweiler Rohr

Zielgruppe

Gäste und Einheimische mit Interesse an Botanik, medizinische und pharmazeutische Fachkräfte

 

Meine Führungen

Kontakt und Anmeldung

Beatrice Rieder
Mobil: 0171 9367321
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seitennavigation

Wir verwenden nur technisch notwendige Session-Cookies. Wir speichern keine persönlichen Daten.