Dietzenley

Eifel-Blick Dietzenley 54568 Gerolstein

Der Eifel-Blick Dietzenley zeichnet sich durch einen Aussichtsturm aus, von dem aus man einen beeindruckenden Ausblick auf die Landschaft der Vulkaneifel genießen kann.

Bei der Vulkantätigkeit vor ca. 600.000 Jahren wurde das Gelände rund um die Dietzenley mit Vulkangestein bedeckt. Im Laufe der Jahrhunderte wurde aus diesem Gestein durch Verwitterung ein ertragreicher Boden. So befand sich auf der Dietzenley vor circa 2500 Jahren eine keltische Wohnsiedlung mit Weideplätzen. Aus dem basaltischen Vulkangestein bauten die Kelten Ringwälle. Diese Wälle waren etwa neun Meter hoch, vier Meter breit und schützten die keltische Siedlung gegen Angriffe.

  • Aussichtsturm auf der Dietzenley © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz
  • Muße-Platz Dietzenley © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

 

Wanderwege
Diese Wanderwege führen Sie zum herrlichen Eifel-Blick Dietzenley

  • Aussichtsturm auf der Dietzenley

    Muße-Pfad Gerolsteiner Keltenpfad

    Rundweg südlich von Gerolstein

    Gesund, stark und prickelnd - dem Wasser in Gerolstein auf der Spur

    • Schwierigkeitsgrad: mittel
    • Strecke: 8,6 km -
    • Dauer:  3:00 Std.
    • Aufstieg: 273 hm -
    • Abstieg: 272  hm

    mehr

  • Herbstwald

    Eifelsteig Etappe 10: Von Gerolstein nach Daun

    • Schwierigkeitsgrad: schwer
    • Strecke: 23,9 km -
    • Dauer:  6:30 Std.
    • Aufstieg: 870 hm -
    • Abstieg: 777 hm

    mehr auf dem Tourenplaner Rheinland-Pfalz

Führungen

 

Seitennavigation

Wir verwenden nur technisch notwendige Session-Cookies. Wir speichern keine persönlichen Daten.