Eine erlesene Portion Eifelsteig

Erschaffen durch einen Vulkan, mit einer Burg gekrönt durch einen
König, Gründungsort des Nerother Wandervogel, und das alles
verborgen unter mächtigen Buchen die sich mit ihren bizarren
Wurzeln ins Vulkangestein krallen ist der Nerother Kopf, mit 647m
einer der höchsten und interessantesten vulkanischen Erhebungen
am Eifelsteig. Auf einer 3-4 stündigen Wanderung erleben sie
Natur hautnah und Geschichte zum Anfassen und wie so oft in
der Eifel gibt es auch hier sagenhaftes zu berichten. Außerdem ist
der Nerother Kopf auch die Heimat der Bienenvölker von Thomas
Körsten. Der Imkermeister wird ihnen nach
unserer Tour seine fleißigen Mitarbeiter genauer vorstellen
(ab 7 Pers.).
Festes Schuhwerk erforderlich und auch Wanderstöcke sind wegen
der Steigungen empfehlenswert.

Angebot:
Wegstrecke ca. 7 km
Summe der Steigung 230 m
Dauer ca. 4 Stunden

Treffpunkt:
54570 Neroth, Hauptstraße 42, vor Café Mausefalle

Termine:
siehe aktuelle Naturerlebnisbroschüre und auf Anfrage

Preis:
Erwachsene 8,- €, Kinder frei

Kontakt und Anmeldung:
Johannes Munkler
Telefon: 06591 / 3888
Mobil: 0171 / 6443572
Email: J.Munkler@t-online.de
Internet:
www.eifelwanderer.de


Nähere Infos zu meiner Person