Interner Bereich

   

Natur- und Geopark Vulkaneifel bildet aus
Spannendes Angebot für Kinder und Jugendliche

Ein ganz neues Angebot für Kinder und Jugendliche ab 12 - 16 Jahren bietet der Natur- und Geopark Vulkaneifel ab Herbst dieses Jahres an. Die Ausbildung zum „Junior-Ranger Vulkaneifel“ richtet sich an alle jungen Menschen, die die Natur lieben, Tiere und Pflanzen in der Eifel besser kennen möchten und sich gleichzeitig für Vulkane und Gesteine begeistern.

Der Natur- und Geopark Vulkaneifel ist kein Park mit Zaun und Kassenhäuschen, sondern ein Großschutzgebiet, in dem Tiere, Pflanzen und Menschen leben. Aufgabe der erwachsenen Natur- und Geoparkführer und ab nächsten Sommer auch der Junior-Ranger ist es, erworbenes Wissen über die Lebensräume von Tieren und Pflanzen weiter zu geben und es den Menschen zu ermöglichen in einer intakten Natur zu leben und Urlaub zu machen.

 Der Natur- und Geopark Vulkaneifel lädt Kinder und Jugendliche ein, ab Herbst bis zum nächsten Sommer ca. einmal im Monat meistens samstags Wissenswertes, Neues und Spannendes im Natur- und Geopark zu entdecken, um später selbst der Familie, Freunden und Klassenkameraden berichten zu können, wo die Wildkatze lebt, der Bieber baut und warum Fledermäuse so wichtig sind. Natürlich gehören auch Themen wie Vulkane und die besonderen Gesteine der Eifel zur Ausbildung dazu.

Die Ausbildung zum Junior-Ranger wird betreut durch ein Team aus Mitarbeitern des Natur- und Geoparks Vulkaneifel, Geologen, Biologen, Umweltwissenschaftlern und Pädagogen, die sich darauf freuen, mit den Kindern und Jugendlichen zu lernen und zu entdecken.

Die Ausbildung findet in den Räumen des Naturerlebnis Zentrums Vulkaneifel in Darscheid und in den Geo-Museen des  Natur- und Geoparks statt, natürlich auch auf erlebnisreichen Exkursionen in der Vulkaneifel. Sie beginnt am Samstag, 15. November 2014 und endet im Juni 2015.

Informationen für Kinder, Jugendliche und Eltern gibt das Team am Mittwoch, 5. November, um 19.30 Uhr in der Kreisverwaltung Daun, Mainzer Str. 25. Um Anmeldung wird gebeten an geopark@vulkaneifel.de. oder telefonisch an 06592 933206.

Anmeldungen für den Kurs können bis zum 12.11.2014 beim Natur- und Geopark Vulkaneifel eingereicht werden.