Interner Bereich

   

Im Maarmuseum Manderscheid überreichte Brunhilde Frechen (IHK Trier) in einer Feierstunde 14 neuen Gästeführern Eifel ihr Zertifikat.

Die Teilnehmer hatten sich in über 170 Stunden und einem Zeitraum von 7 Monaten umfassendes Wissen zu Geologie, Vulkanismus, Geschichte, Architektur sowie Flora und Fauna angeeignet, welches sie in einer schriftlichen und einer praktischen Zertifikatsprüfung der IHK Trier unter Beweis stellen mussten. Im Lehrgang, der von der VHS Daun organisiert und durchgeführt wurde, erlernten die Teilnehmer ferner, wie Gästeführungen methodisch und didaktisch vorbereitet und gestaltet werden.

 

Für den Natur- und Geopark Vulkaneifel beglückwünschte Dr. Andreas Schüller die Gästeführer. „Wir freuen uns, dass im Gebiet des Natur- und Geoparks Vulkaneifel solch gut ausgebildete und nachweislich qualifizierte Gästeführer tätig sind, die die touristische Infrastruktur in der Vulkaneifel mit seinen zahlreichen Geopfaden, Lehr- und Wanderwegen weiter in Wert setzen, so Dr. Andreas Schüller von der Natur- und Geopark Vulkaneifel GmbH.“

Die 14 Absolventen sind: Doris Clemens, Daniel Conrad, Jan Daniel, Kurt Immik, Elli Kleusch, Hildegard Kreutz, Irena Leyendecker, Magdalena Lüttgen, Dorothee Schäfer, Reimund Schmitz,  Markus Rodenkirch, Michael Stolz, Martina Weber, Karl Weiler

Wir gratulieren den neuen Kolleginnen und Kollegen und wünschen gutes Gelingen und viele nette Gäste.