Interner Bereich

   

erlebniskarte-titelseiteWir leben in einer schnelllebigen, digitalen Welt – das erfordert eine konzentrierte Darstellung unserer Ferienregion Vulkaneifel. Die neu erstellte  Erlebniskarte zeigt die besonders besuchenswerten Ausflugsziele im Naturpark und UNESCO Global Geopark auf.

Mit teilweise handgefertigten Symbolen und Pictogrammen werden dem Betrachter besondere Ziele, besuchenswerte Erlebnispunkte und touristische Highlights aufgezeigt.  Weit über 100 besondere Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele der Vulkaneifel sind in der Karte verortet. Auf der Rückseite der Karte ist jeder Punkt kurz beschrieben.


Dr. Andreas Schüller, Geschäftsführer der Natur- und Geopark Vulkaneifel GmbH erklärt: „Mit unserer neuen Erlebniskarte zeigen wir die Vielfalt besuchenswerter Ziele in unserer einzigartigen Vulkaneifel. Hier findet jeder ein Erlebnis nach dem eigenen Geschmack“

Die Erlebniskarte ist nun in einer Erstauflage als gedruckte Faltkarte erschienen und kann Dank einer Anteilsfinanzierung  durch LEADER-Fördermittel Interessierten kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Die notwendigen Eigenmittel wurden von der  Natur- und Geopark Vulkaneifel GmbH übernommen.

 

Neben einer Druckversion steht diese Erlebniskarte auch interaktiv zur Verfügung.
Über auswählbare Menüpunkte kann gezielt nach besonderen Natur-Highlights,  beeindrucken Weit- und Ausblicken, Betriebsbesuchen und regionalen Produkten oder auch Museen, Burgen und Kultur und natürlich den  Maaren und sprudelnden Quellen selektiert werden. Ein Klick auf den ausgewählten Punkt und der Nutzer erhält eine Beschreibung, die Verortung sowie ein aktuelles Foto vom Erlebnispunkt.

„Oftmals wurde der Wunsch nach einer Vulkaneifel-Karte an uns herangetragen und so freuen wir uns, mit dieser Erlebnis-Karte sowohl Gästen wie auch der interessierten Bevölkerung die besonderen Ausflugsziele in unserer Vulkaneifel-Heimat in einer lesefreundlich illustrierten Form aufzeigen zu können“, so Martina Müller, Natur- und Geopark Vulkaneifel GmbH.


Die Erlebniskarte Vulkaneifel kann ab sofort beim Natur- und Geopark Vulkaneifel, Mainzer Straße 25, 54550 Daun (Postanschrift), oder unter Telefon: 06592/933-203; e-mail: geopark@vulkaneifel.de angefordert werden.

foerderhinweis-ELER EULLE EU LEADER