Interner Bereich

Mitten im alten Stadtkern von Gerolstein, unterhalb der Löwenburg, steht das größte und älteste Geomuseum der Eifel, das Naturkundemuseum Gerolstein. Der spätbarocke Bau von 1749 des ehemaligen Rathauses beherbergt heute das geologische Erbe der Region mit Vulkangesteinen und Mineralen, mit Fossilien wie den Trilobiten und dem Eifelosaurus, mit einer Steinzeitabteilung, mit der interaktiven Waldabteilung und mit der umfangreichsten Schmetterlingssammlung in RLP. Und wer die "Dicke Berta" heben kann, der darf sie mitnehmen!

Jeden Sonn- und Feiertag mit 20-minütiger Multivisionsshow "Die Entstehung der Eifel - eine geologische Zeitreise"
 
Ansprechpartner: Dr. Peter Bitschene

Naturkundemuseum Gerolstein
Hauptstr. 72
54568 Gerolstein

Tel.: 06591-9899459
Fax: 06591-9899460
email: info@naturkundemuseum-gerolstein.de